Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unser ehrenamtliches Team hat sich zum Ziel gesetzt, die Mobilität der Geflüchteten in Landshut zu verbessern. An regelmäßigen Terminen haben die Geflüchteten die Möglichkeit ohne Voranmeldung ihre Fahrräder zusammen mit Mitarbeitern der Werkstatt zu reparieren. Unser Team hilft bei der Fehlersuche und zeigt wie man den Drahtesel wieder flott bekommt. Soweit vorhanden, werden gebrauchte Ersatzteile von ausgeschlachteten Rädern zur Verfügung gestellt.

Zudem werden die von Bürgern gespendeten, gebrauchten Fahrräder wieder fahr- und verkehrstauglich gemacht. Die fertigen Räder werden dann nach Vermittlung der Fala oder der Sozialarbeiter der verschiedenen Wohnheime an die Geflüchteten ausgegeben. In diesem Jahr arbeitet das Fahrradwerkstattteam daran das Angebot auch für andere Zielgruppen zugänglich zu machen.

 

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.facebook.com/events/417413448843196/

Veranstalter

Freiwillligen Agentur Landshut
Telefon:
0871-20662732
Website:
http://freiwilligen-agentur-landshut.de

Veranstaltungsort

Siemensstraße 15b, 84030 Landshut
Siemensstraße 15b, seitlich am Gebäude zum Untergeschoss
Landshut, Bayern 84030 Deutschland
Google Karte