Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Haben Sie schon einmal vom „Zu-Fuß-zur-Schule“-Tag gehört?
Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen sogar zu ganzen Aktionswochen im September dazu auf, damit Kinder wieder vermehrt zu Fuß zur Schule gehen!

Nur wenn Kinder zumindest einen Teil ihres Schulwegs selbst bewältigen können, lernen sie die so wichtige Sicherheit im Verkehr und bekommen ein entsprechendes Selbstbewusstsein.

Es gibt gefährliche Stellen auf dem Schulweg? Es ist sehr weit? Sie fahren sowieso mit dem Auto in die Arbeit? Oft gibt es Möglichkeiten, dass Kinder unter dem Motto „Kiss and go“ zumindest einen Teil ihres Wegs zu Fuß gehen. Probieren Sie es mit Ihrem Kind einfach aus und entdecken Sie die Besonderheiten Ihrer Umgebung. Vielleicht gibt es Möglichkeiten, mit anderen Kindern gemeinsam zu gehen.

In Zusammenarbeit mit der Kampagne KlimaZeit, die 2019 vom Landshuter Regionalmanagement ins Leben gerufen wurde, organisiert der hiesige VCD-Kreisverband einen Mal-Wettbewerb für Grundschulen „Mein Schulweg zu Fuß“.

Das Thema unseres Wettbewerbs ist für die
1./2.Klassen: „Wir gehen zu Fuß zur Schule“,
3./4.Klassen: „Hier muss ich auf meinem Schulweg besonders aufpassen“.

Die Bilder im DinA3-Format sollten mit Farbkreiden gestaltet sein und können auch Fotos miteinbeziehen. (Bitte Name, Klasse, Schule und Bildtitel auf der Rückseite vermerken). Jede Schule wählt Ende September ihre besten Bilder aus und reicht sie bei der Jury des Mal-Wettbewerbs ein. Zur KlimaZeit im Oktober gibt es dann eine öffentliche Ausstellung.

Hier finden Sie Materialien und wertvolle Tipps für die Aktionstage zum Download

Details

Beginn:
1. September
Ende:
30. September
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.zu-fuss-zur-schule.de